22
Sep
2012

Unfug aus dem Netz 38/2012



Nachdem ich das Iceland Diary gesehen habe, will ich jetzt nach Island. Wer kommt mit?

Die Mutter aller Possierlichkeitsoffensiven! Haltet euch fest: Can you get through this post without squealing? (via)

Ampel-Pong in Hildesheim!

Rickroll mit Mad Men: Mad Men Perform Rick Astley's Never Gonna Give You Up.

Und falls euch am Wochenende langweilig werden sollte, schiebt doch einfach mal eure Möbel umher oder tauscht die Position einiger Bilder, Pflanzen oder Teppiche. An Afternoon Home Project: Rearrange your furniture.

30
Aug
2012

Und auch



Seufz.

29
Aug
2012

Unfug aus dem Netz 35/2012

Just here's fine

Just here's fine: Londoner Taxifahrer erzählen von ihrer Arbeit.

So sind sie manchmal wirklich: Webdesign-Kunden im alltäglichen Leben.

Für diejenigen unter euch, die das gleiche (Luxus-)Problem haben: Man braucht "feine" Klamotten für mehrere Gelegenheiten, ist aber nicht willens (oder in der Lage), dafür tausend Geld hinzulegen: How Not To Wear Cardigans To Bangkok (The Perfect Career Wardrobe) – ein Use Cases-basierter Ansatz – ergibt da erstaunlich viel Sinn.

Und ein interessantes Interview mit Harun Farocki in der aktuellen brand eins: Sie nennen es Arbeit.

Und (das Nachtschränkchen, das wie Chewbacca klingt, hatten wir ja schon): Hier eine Tür, die wie Miles Davis klingt.

10
Aug
2012

Unfug aus dem Netz 32/2012

Ihr könntet eigentlich beruhigt sein: Solange das Leben bunt und granatenstark ist, komme ich echt wochenlang nicht zum Posten. ;o)



Things Organized Neatly beruhigt meine innere Ordnung. Ich bin nicht allein! Ich habe es immer gewusst.

Mehr zum Sortieren: Online-Farbtest: How well do you see color?. Ich überraschend gut. Und ihr so?

Olympia: Fotos der US-Olympioniken von 1948.

Das ist definitiv eins der seltsameren Videos im Internet. Ich mein, SynchonGEHEN? (8 Minuten Video, aber das ist es auf skurrile Art und Weise wert - bleibt dran, Freunde der abgefahrenen Choreographien.)

Und für die Bildungslücke in Bremen (und weil man dieses Lied praktisch immer gut gebrauchen kann): Kickapoo, die fantastische Anfangsszene aus Pick of Destiny.

11
Jun
2012

Unfug aus dem Netz 24/2012



Unglaubliche Hüte und mehr bei Very Demotivational.

Das ist wohl die Erwachsenenversion des fluoreszierenden Aufkleber-Sternenhimmel über'm Kinderbett: Glow-in-the-dark driveway.

Schön: Women laughing alone with salad und Women struggling to drink water.

Und aus der Reihe Coverversionen heute:
Alesana: What goes around comes around
Me First and The Gimme Gimmes: For the longest time
Graveworm: Hero

3
Jun
2012

Unfug aus dem Netz 23/2012



BibliOdyssey hat eine Sammlung schöner alter (und altmodischer) Illustrationen und Zeichnungen aus alten Büchern, u.a. Fische und diverses Meeresgetier mit Tentakeln, oder auch kalligrafische Druckvorlagen und absurde Illustrationen.

Exotische Tänzerinnen – von 1890.

Hab ich das schonmal verlinkt? Ja? Weißnicht. Egal, hier: Bohemian Rhapsody, performed by the most annoying voices in the music industry.

Schönes Detail: Bei Musikhaus Thomann-Artikeln sind Pommesgabeln als Facebook-Like-Button oben rechts eingeblendet. \m/

Und hier noch für die, die es noch nicht kennen: Effects of psychoactive drugs on animals mit schrägen Netzen von Spinnen auf Kaffee, Gras oder bunten Pillen.
logo

WELTFRIEDEN UND EIN PONY – BLOG

Mentale Notizen, wunderliche Gedanken und Schräges aus dem, was Welt genannt wird.


WELTFRIEDEN UND EIN PONY
hieß früher mal Unvergessen, nun heißt's Weltfrieden und ein Pony. Sonst hat sich hier nichts geändert. Viel Spaß!

INFO / IMPRESSUM
RSS-FEED ABONNIEREN



 



LETZTE ÄNDERUNGEN

Good Morning Wishes
Fantastic blog really well written article thanks for...
kiran (Gast) - 4. Feb, 07:56
Puh, ich hab ihn zu Ostern...
Puh, ich hab ihn zu Ostern von meiner Schwiegermutter...
Rebekka (Gast) - 2. Apr, 15:19
Fies, nicht wahr :o) Ich...
Fies, nicht wahr :o) Ich war auch relativ schnell bei...
trilusion - 8. Okt, 08:37
Jääääää...
... ernsthaft, lass uns das mal machen. Wandertour...
trilusion - 8. Okt, 08:35
Possierlichkeitsoffensive
Und ich dachte, ich könnte hart bleiben. Was für...
Taskmaster - 3. Okt, 15:05



KATEGORIEN

BücherDingeErkenntnisseInternetLebenMusikTräumeWörter

ADVENTSKALENDER

200520072008



KINDER, WIE DIE ZEIT VERGEHT

September 2012
August 2012
Juni 2012
Mai 2012
April 2012
März 2012
Februar 2012
Januar 2012
Dezember 2011
November 2011
Oktober 2011
September 2011
August 2011
März 2011
Februar 2011
Juli 2010
Mai 2010
März 2010
Februar 2010
Dezember 2009
Oktober 2009
September 2009
August 2009
Juli 2009
Juni 2009
Mai 2009
März 2009
Januar 2009
Dezember 2008
November 2008
Oktober 2008
September 2008
August 2008
Juli 2008
Juni 2008
Mai 2008
April 2008
März 2008
Februar 2008
Januar 2008
Dezember 2007
November 2007
Oktober 2007
September 2007
August 2007
Juli 2007
Juni 2007
Mai 2007
April 2007
März 2007
Februar 2007
Januar 2007
Dezember 2006
September 2006
August 2006
Juli 2006
Juni 2006
Mai 2006
April 2006
Februar 2006
Januar 2006
Dezember 2005
November 2005
Oktober 2005
September 2005
August 2005
Juli 2005
Juni 2005
Mai 2005
April 2005
März 2005
Februar 2005
Januar 2005
Dezember 2004
November 2004
Oktober 2004
September 2004
Juli 2004



Creative Commons License

powered by twoday

Adventskalender 2005
Adventskalender 2007
Adventskalender 2008
aus dem Internet
aus dem Leben
Bücher
Erkenntnisse
Filme
Impressum
leckere Dinge
Musik
schöne Dinge
schöne Wörter
Selbermachen
Träume
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren